____________________________________________________________________

H. Dieter Neumann

keine Seligkeit ohne Bücher (Arno Schmidt)

Nach dem Abitur wurde ich zunächst Offizier in der Luftwaffe der Bundeswehr, habe mein Dienstverhältnis jedoch später gekündigt und Finanzwirtschaft studiert. Die meiste Zeit meines Berufslebens habe ich dann als Diplom-Finanzökonom (BI) in der Versicherungswirtschaft verbracht, zunächst als Vertriebsleiter, später als  Geschäftsführer in einem mittelständischen Unternehmen. 

Schon immer habe ich Geschichten und Gedichte geschrieben, viele Jahre lang aber nur für die Schublade, zur Übung oder allenfalls zum Vorlesen im kleinen Kreis. Als  Familienvater hat mir lange der Mut gefehlt, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und Schriftsteller zu werden. Erst mit dem sechzigsten Lebensjahr habe ich es gewagt, mich als "Spätberufener" ganz aufs Schreiben zu verlegen. Seither schreibe ich Kriminalromane und -geschichten, Thriller und Sachbücher, bin Mitglied im Syndikat e.V. (Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur). im Kieler Krimi Kartell und im Montségur Autorenforum.  

In allen Belangen rund um meine Bücher werde ich seit Jahren professionell von der Medien- und Literaturagentur Drews vertreten.  

Als passionierter Segler verbringe ich meine Freizeit gern auf See. Seit über vierzig Jahren bin ich verheiratet (mit derselben Frau), habe zwei erwachsene Töchter und lebe vor den Toren Flensburgs auf dem Land.


Books are ships which pass through the vast sea of time.

(Francis Bacon)

___________________________________________________________________________________________________________


Impressionen aus unserem kleinen Garten

vor den Toren der schönen Stadt

Flensburg